Make Chocolate Fair!
Eine Kampagne von

Infografiken

Die Grafiken können unter Angabe des Copyrights (©INKOTA-netzwerk) gerne verwendet werden. Zum vergrößern anklicken.

Lieferkette

Lieferkette
© INKOTA-netzwerk

Die Hauptanbaugebiete des Kakaos (2019-2020)

Hauptanbaugebiete
© INKOTA-netzwerk

Einkommenslücke

Income gap korrigiert
© INKOTA-netzwerk

Kinderarbeit im Kakoananbau in Ghana und der Côte d'Ivoire

Kinderarbeit
© INKOTA-netzwerk | 1,5 Millionen Kinder arbeiten allein auf den Kakaoplantagen in Ghana und Cote d'Ivoire. Das entspricht fast jedem zweiten Kind in landwirtschaftlichen Haushalten in den Kakaoanbauregionen.

Arbeiten, die Kinder im Kakaoanbau in der Côte d'Ivoire und Ghana verrichten

Kinderschuften
© INKOTA-netzwerk

Preisentwicklung bei Kakao, 2015-2020

Preisentwicklung
© INKOTA-netzwerk

Preisentwicklung bei Kakao, 1980-2015

Preisentwicklung bei Kakao 1980-2015
© INKOTA-netzwerk e.V.

Nettoumsatz der größten Schokoladenhersteller (2019)

Nettoumsatz
© INKOTA-netzwerk

Nachhaltigkeitssiegel im Vergleich (2022)

Nachhaltigkeitssiegel im Vergleich
© INKOTA-netzwerk

Vorreiter der Schokoladenindustrie

Vorreiter der Schokoladenindustrie
© INKOTA-netzwerk

Was ist ein fairer Kakaopreis? (2022, Schote, Deutsch)

Kakaopreis Schote CIV DE
© INKOTA-netzwerk

Was ist ein fairer Kakaopreis? (2022, Deutsch)

Kakaopreis CIV DE
© INKOTA-netzwerk

Einkommen einer typischen Kakaobauernfamilie in Ghana (2018, Deutsch)

einkommen_einer_typischen_kakaobauernfamilie_in_ghana_neu.jpeg DE
© INKOTA-netzwerk

Einkommen einer typischen Kakaobauernfamilie in der Côte d'Ivoire (2018, Deutsch)

einkommen_einer_typischen_kakaobauernfamilie_in_CIV, DE
© INKOTA-netzwerk

Elemente eines existenzsichernden Einkommens (deutsch)

Sicherendes Einkommen
© INKOTA-netzwerk

Teilen:

Gefördert durch Brot für die Welt aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes, den Katholischen Founds, die Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit des Landes Berlin sowie durch das Engagement Global im Auftrag des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Make Chocolate Fair!
eine Kampagne von
und Unterstützer*innen