Make Chocolate Fair!
Eine Kampagne von

The Chocolate War: Wir sind auch 2024 auf Filmtour!

08.05.2024
Autor*inMake Chocolate Fair!

Demnächst auch in Deiner Nähe

Wir gehen auf Filmtour mit der Dokumentation

"The Chocolate War - im Kampf gegen die milliardenschwere Schokoladenindustrie"

Filmplakat_TCW_2024
© INKOTA

Der Dokumentarfilm begleitet den US-amerikanischen Anwalt Terry Collingsworth dabei, wie er Beweismaterial sammelt, um Nestlé wegen Beihilfe zur ausbeuterischen Kinderarbeit und -sklaverei auf ivorischen Kakaoplantagen zu verklagen. Gemeinsam mit lokalen Gruppen zeigen wir den Film an vielen Orten in Deutschland. Im Anschluss an den Film wollen wir mit den Zuschauer*innen und den begleitenden Gruppen diskutieren: Was sind die Ursachen dafür, dass ausbeuterische Kinderarbeit immer noch Alltag auf Kakaoplantagen in Westafrika ist?  Welche Verantwortung tragen Schokoladenunternehmen in Deutschland für das Problem? Und was hat sich seit Einführung des deutschen Lieferkettengesetzes getan?

Regie: Miki Mistrati • Dänemark 2022 58min • OmU: Engl./Franz. mit deutschen Untertiteln

 

Kommt vorbei, schaut den Film mit uns und diskutiert mit!

Die aktuellen Termine und Spielorte findet ihr hier:

  • 28. August 2024, 19.30 Uhr, Dortmund,

     im Lichtspiel und Kunsttheater Schauburg, gemeinsam mit der Stadt Dortmund, Team Internationale Beziehungen

 

  • 19. September 2024, 19 Uhr, Eichstätt,

   im Filmstudio im Alten Stadttheater Eichstätt, gemeinsam mit Welt-Brücke  Eichstätt e.V.

 

 

  • 24. September 2024, 18 Uhr, Karlstadt,

     in den Burg-Lichtspielen, zusammen mit dem Weltladen Karlstadt e.V.

 

  • 8. Oktober 2024, 19 Uhr, Prüm,

     im Konvict, zusammen mit der Katholischen Erwachsenenbildung Westeifel

 

  • 11. November 2024, 18 Uhr, Halle, 

     im Puschkino, zusammen mit dem Friedenskreis Halle e .V.

 

  • 19. November 2024, 19.30 Uhr, Zetel,

      in den Zeli-Zeteler Lichtspielen e.V., in Kooperation mit den Kinofreunden Friesland e.V.

 

  • 26. November 2924, 19.30 Uhr, Ganderkesee,

     im Kulturhaus Müller, in Kooperation mit der Fairtrade-Steuerungsgruppe Ganderkesee 

Zum Bewerben:

Plakat zur Filmtour 2024


Das Filmplakat zum Bewerben der Filmtour 2024 mit "The Chocolate War".

 

Gemeinsam mit lokalen Kooperationspartnern wollen wir den Film „The Chocolate War“ deutschlandweit zeigen und mit dem Publikum ins Gespräch kommen. Kontaktieren Sie uns gern, um eine Kooperation zu vereinbaren.

 

Bestellt das Plakat bei uns per Mail (makechcocolatefair@inkota.de), oder druckt es euch nach Vereinbarung selber aus.

 

Ihr wollt den Film auch in eure Stadt holen?

Schreibt gerne eine Mail an Birgit Eichmann (eichmann@inkota.de) oder ruft an unter 030 - 420 820 262.

Wir freuen uns!

Teilen:

Gefördert durch Brot für die Welt aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes, den Katholischen Founds, die Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit des Landes Berlin sowie durch das Engagement Global im Auftrag des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Make Chocolate Fair!
eine Kampagne von
und Unterstützer*innen